Genießen Sie den Winter in Kärntens größtem Skigebiet!

Unser Familienbetrieb befindet sich in ruhiger aber doch noch zentraler Lage im Wulfeniadorf Tröpolach, am Fuße des Skigebietes Nassfeld. Eines der 10 besten Skigebiete Österreichs mit 30 modernen Liften und 110 Pistenkilometern.

Wir befinden uns nur ein paar Gehminuten von der Talstation entfernt. Falls Sie einmal doch nicht zu Fuß gehen möchten, können Sie alternativ den gratis Shuttlebus (morgens und nachmittags) nutzen. Langlaufen, Rodeln, Eislaufen, Eisstockschießen, Pferdeschlittenfahrten zählen zu den möglichen Aktivitäten in unserer Region.

Zusätzliche Angebote unseres Gästehauses:

  • Winter Card Premium Partner
  • umfangreiche Ermäßigungen (%)
  • GRATIS Shuttelbus direkt vom Haus zur Talstation und retour
  • Hauseigener Skistall mit beheiztem Schuhtrockner
  • GRATIS WiFi
  • GRATIS Parkplatz
  • Spielzimmer für Kinder
  • Gitterbett und Hochstuhl für Kinder
  • Allergikerbettwäsche
  • Brötchenbestellservice

Winter Card Premium


Mit der Winter Card Premium erhalten Sie unter anderem folgende Vorteilsleistungen und Services: 

  • Ermäßigte Skipässe (% - je nach Saisonzeit)
  • Ermäßigter Skiverleih für Kinder (z.B. ab € 1,-/Tag)
  • Ermäßigter Skiverleih für Erwachsene 
  • Gratis Express-Skiservice bis 23.12. im Kofelcenter Madritsche
  • Skidepot direkt an der Piste, in beheizten, versperrbaren Schränken zum Vorteilspreis von € 5,50 pro Nacht.
     


Nie mehr Skier, Snowboards und Co. schleppen oder umständlich im Shuttlebus verstauen.

Das topmoderne, verschließbare Skidepot befindet sich direkt in der Talstation des Millennium-Express und bietet Platz für die gesamte Ausrüstung inklusive Belüftung & Beheizung, sodass Sie perfekt in den Skitag am Nassfeld starten und sorglos beim Aprés Ski feiern können!

Unser Angebot für Sie:

1 GRATIS Schrank pro Apartment,

jeder weitere Schrank € 5,50 pro Nacht (Winter Card Premium)

Normalpreis pro Schrank:

€ 8,50 pro Nacht, € 51,- pro Woche (6 Nächte)

Skiarena Nassfeld

Mit 110 perfekt präparierten Pistenkilometern, davon 11 km schwer, 69 km mittel und 30 km leicht, die sich über insgesamt vier Hochtäler dies- und jenseits der österreichisch/italienischen Grenze erstrecken, sowie 30 topmoderne Seilbahnen und Liften – darunter zahlreiche 4-er und 6-er Sesselbahnen, 5 Kabinenbahnen sowie spezielle Kinder- und Übungslifte - zählt das Nassfeld zu den ,,Top 10 Skigebieten“ Österreichs.

Atemberaubendes Bergpanorama!

Um die Sonne im Winter noch intensiver genießen zu können, lohnt sich ein Stopp bei einem der zahlreichen Logenplätze und Panorama Photo Points mit Blick auf die Berge. Mehr über das Sonnenskigebiet erfahren Wintersportler außerdem bei den Sonnen-Spots am Kofelplatz-Madritsche und bei der Gartnerkofel-Bergstation. Hier treten Sonnenstundenzähler den Beweis dafür an, dass am Nassfeld die Sonne weit öfter vom Himmel lacht, als nördlich der Alpen.

Es werde Licht!

Nachtskilauf auf einer der längsten Flutlichtpisten der Alpen. Beim Nachtskilauf am Nassfeld geht der Skitag in die Verlängerung, auf einer bunt beleuchteten Piste warten im Jänner und Februar jeden Samstag Abend von 18.30 bis 21:00 Uhr die 2,2 Kilometer mit dem besonderen Flair und Apre's Ski.

Schneesicherheit!

Großzügig zeigen sich auch die Adria-Tiefs, die hier regelmäßig ihre weiße Pracht ablegen und so im Schnitt für sieben bis acht Meter Schnee pro Winter sorgen. Zusätzlich garantieren mehr als 350 Beschneiungsanlagen flächendeckend eine 100%ige Schneesicherheit.

25 Skihütten & Pistenrestaurants

Auch die Kulinarik kommt beim Sonnenskilauf in der Urlaubsdestination Nassfeld-Pressegger See nicht zu kurz: Da Skifahren bekanntlich hungrig macht, werden die Urlauber in den Skihütten und Restaurants mit typischen regionalen Schmankerln verwöhnt, zubereitet von Nassfelds Wirten und den Genussland-Kärnten-Produzenten.

Atemberaubend die Zeit „verpulvern“

Das Nassfeld gilt in der Freeride-Szene als Geheimtipp. Es ist die ursprünglichste und wohl auch intensivste Form des Skifahrens: Freeriden. Das ist Schweben auf einer meterhohen Pulverschneedecke. Dieses Gefühl von Freiheit genießen Freerider dank regelmäßiger Adria-Tiefs am Nassfeld.